Haben Sie Fragen? +49 931 4653331  |  info@gesi.de
Startseite  |  Alle Beiträge  |  Kontakt  | 

GeSi3 Blog | Sicherheitsdatenblatt-Erstellung, Gefahrstoff-Management und Arbeitssicherheit

Startseite | GefStoff-Profi

4 Jul

Neues SDB in einem halben Jahr

Von |2022-06-29T13:16:00+02:004. Juli 2022|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Tags: , , |

Einigen ist es vielleicht noch nicht aufgefallen, aber wir befinden uns gerade in der Übergangszeit zu einem neuen SDB-Format. Zum zweiten Mal wurde Anhang II der REACH-Verordnung [1] angepasst und damit direkt die Anforderungen an ein Sicherheitsdatenblatt verändert. Welche Auswirkungen diese Änderungen mit sich bringen, beschreibe ich in diesem und in folgenden Beiträgen. Rechtsquelle

27 Jun

Abweichungen im Sicherheitsdatenblatt

Von |2022-06-29T09:25:39+02:0027. Juni 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , |

In meinem letzten Blog-Beitrag habe ich mich damit beschäftigt, warum die Plausibilitätsprüfung von Sicherheitsdatenblättern so wichtig (und nach TRGS 400 [1] auch verpflichtend) ist. Mit unserem kostenfreien Online-Tool SDBcheck® haben Sie eine einfache und komfortable Möglichkeit, Einstufung und Kennzeichnung zu überprüfen. Im Idealfall entdecken Sie dabei keine Abweichungen im Sicherheitsdatenblatt. In der Realität sieht das

20 Jun

Wie das EMKG hilft, Arbeitsplatzgrenzwerte einzuhalten

Von |2022-06-17T14:20:05+02:0020. Juni 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , |

Das Einfache Maßnahmenkonzept Gefahrstoffe (EMKG) bietet eine gute Hilfestellung, um Gefahrstoff-Gefährdungsbeurteilungen durchzuführen. Das EMKG begleitet Sie von der Ermittlung der Gefahr bis zum Ergreifen von sinnvollen Maßnahmen. [1] Nebenbei werden auch noch Arbeitsplatzgrenzwerte berücksichtigt und das EMKG kann als nichtmesstechnische Ermittlungsmethode verwendet werden, um gesetzlich vorgegebene Grenzwerte nicht zu überschreiten. [1][2] Doch wie funktioniert

13 Jun

Plausibilitätsprüfung von Sicherheitsdatenblättern

Von |2022-06-21T09:02:31+02:0013. Juni 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , |

Nach TRGS 400 [1] sind Sie als Empfänger von Sicherheitsdatenblättern dazu verpflichtet, das SDB auf „offensichtlich unvollständige, widersprüchliche oder fehlerhafte Angaben“ zu prüfen. Wenn Sie bei der Plausibilitätsprüfung eine Abweichung feststellen, müssen Sie den Lieferanten kontaktieren und ein korrektes Sicherheitsdatenblatt anfordern. Plausibilitätsprüfung Sowohl als Ersteller von Sicherheitsdatenblättern für eigene Gemische als auch als Arbeitsschützer erhalten

30 Mai

Hilfe zur Substitution – die TRGS 600

Von |2022-05-30T14:51:59+02:0030. Mai 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , |

Das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] habe ich Ihnen in den letzten Wochen bereits vorgestellt. Die TRGS 600 bietet aber natürlich auch noch weitere Informationen und Hilfestellungen zum Thema Substitution. Einige Inhalte der TRGS möchte ich in diesem Blog-Artikel vorstellen. TRGS Die Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) beinhalten Informationen, die beispielweise für die Erstellung von

16 Mai

Das Spaltenmodell – Verfahren (Teil 7)

Von |2022-05-10T10:50:26+02:0016. Mai 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , , , |

In den Blog-Beiträgen der letzten Wochen habe ich Ihnen das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] im Detail vorgestellt. Nun bleibt nur noch eine weitere Spalte übrig, mit der ich mich heute beschäftigen möchte. Neben Gefahren für Mensch und Umwelt, die von Gefahrstoffeigenschaften ausgehen, bezieht das Spaltenmodell auch das angewendete Verfahren mit ein. Verfahren (Spalte 6)

2 Mai

Sicherheitsdatenblatt-Qualität in 2022? Jetzt abstimmen!

Von |2022-05-12T11:02:06+02:002. Mai 2022|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|

Zur Umfrage Tagtäglich verlassen wir uns auf die Qualität von Sicherheitsdatenblättern - und nutzen sie als Grundlage für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Rechtssicherheit. Doch können wir uns überhaupt uneingeschränkt auf Sicherheitsdatenblätter verlassen? In diesem Artikel ist Chemieingenieur Philip Stefl dieser Frage schon einmal nachgegangen. Die kurze Antwort ist nein. Das Forum für den Austausch von

2 Mai

Das Spaltenmodell – Freisetzungsverhalten (Teil 6)

Von |2022-04-28T14:40:19+02:002. Mai 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , , |

Im heutigen Blogbeitrag möchte ich Ihnen eine weitere Spalte des Spaltenmodells der TRGS 600 [1] vorstellen. Nach dem letzten Blog der Serie, in dem ich Spalte 4, physikalisch-chemische Einwirkungen, behandelt habe, bleiben wir nun in einem fachlich ähnlichen Thema. Spalte 5 des Spaltenmodells behandelt das Freisetzungsverhalten der Gefahrstoffe. Freisetzungsverhalten (Spalte 5) In den vier

18 Apr

Das Spaltenmodell – Physikalisch-chemische Einwirkungen (Teil 5)

Von |2022-04-14T15:23:37+02:0018. April 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , , |

Das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] als Hilfe für die Substitutionsprüfung habe ich Ihnen nun bereits in einigen Blog-Beiträgen vorgestellt. Nach den Spalten, die sich mit den Gesundheits- bzw. Umweltgefahren beschäftigen, wechseln wir nun zu Gefahrstoffen, die durch ihre physikalisch-chemische Einwirkung eine Gefahr darstellen. Physikalisch-chemische Einwirkungen (Spalte 4) Spalte 4 des Spaltenmodells beschäftigt sich mit

4 Apr

Das Spaltenmodell – Umweltgefahren (Teil 4)

Von |2022-03-30T15:56:13+02:004. April 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , , |

Wenn Sie in Ihrem Betrieb mit Gefahrstoffen arbeiten, haben Sie einige Verpflichtungen, die in der GefStoffV [1] aufgeführt sind. So müssen Sie zum Beispiel auf Substitutionsmöglichkeiten für Ihre Gefahrstoffe prüfen. Dabei hilft Ihnen das Spaltenmodell der TRGS 600 [2], auf das ich bereits in meinen früheren Beiträgen eingegangen bin. Heute möchte ich mich mit Spalte

Nach oben