Der Teufelskreis von Gefährdungsbeurteilungen (Teil 1)

Von |2024-06-17T14:56:54+02:0017. Juni 2024|Kategorien: FaSi-Profi|Tags: , , |

Erstellung der Gefährdungsbeurteilung Das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) gibt es bereits seit 1996 [1]. Es schreibt vor, dass für alle Tätigkeiten, die in einem Unternehmen ausgeübt werden, eine Gefährdungsbeurteilung erstellt werden muss. Nach nun fast schon dreißig Jahren seit es das Arbeitsschutzgesetz gibt, kann ich aus Erfahrung sagen: es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, das zu machen. Und