18 Mai

Was macht einen Stoff zu einem Gefahrstoff?

Von |2020-05-18T08:54:59+02:0018. Mai 2020|GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Ein Stoff wird zu einem Gefahrstoff, wenn ... ... er gefährlich ist? Das heißt, ein Stoff ist dann ein Gefahrstoff, wenn er eingestuft ist und eine Kennzeichnung hat? Das wäre zumindest eine naheliegende Definition. Wie so oft ist dabei allerdings eine differenzierte Betrachtungsweise angesagt. Die Stofflisten Im Anhang VI der CLP-Verordnung der

4 Mai

Welche Risikobeurteilung gehört in die Gefährdungsbeurteilung?

Von |2020-05-04T09:10:09+02:004. Mai 2020|GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Die Risikobeurteilung in einer Gefährdungsbeurteilung steht immer am Anfang der Gefährdungsbeurteilung.  Gleichzeitig soll aber auch der Erfolg sichtbar werden, der sich aus den weiteren Schritten der Gefährdungsbeurteilung ergibt. Das aber ist schon die nächste Gefährdungsbeurteilung und "die Katze beißt sich in den Schwanz". Fragestellung Risikobeurteilung Welches Risiko soll eigentlich in einer GBU