24 Sep

Aktualisierung von Sicherheitsdatenblättern – eine Zusammenfassung

Von |2019-12-10T12:33:09+01:0024. September 2018|GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Die Aktualisierung von Sicherheitsdatenblättern folgt fest vorgegebenen Regeln. In diesem Beitrag fasse ich zusammen, welche Rechte und Pflichten mit der Aktualisierung einhergehen. Erhalt des Sicherheitsdatenblatts Nach REACH-Verordnung wird das Sicherheitsdatenblatt spätestens an dem Tag, an dem der Stoff oder das Gemisch erstmals geliefert wird, zur Verfügung gestellt. Ob überhaupt ein Sicherheitsdatenblatt zur Verfügung gestellt

20 Aug

Erweiterte Sicherheits­datenblätter – was tun?

Von |2019-12-10T12:36:55+01:0020. August 2018|SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Wo kommen erweiterte Sicherheitsdatenblätter her, wo geht die Reise mit ihnen hin? Oder präziser: Für was brauche ich hunderte von Seiten Informationen über bestimmte Stoffe? Information entlang der Lieferkette Das Stichwort ist die Weitergabe von Informationen. Wie und warum so ein eSDB entsteht, finden Sie in diesem Artikel. Jetzt geht es hauptsächlich um Anhang

13 Aug

Sicherheitsdatenblatt-Format nutzen ohne Verpflichtung

Von |2019-12-10T12:38:00+01:0013. August 2018|SDB-Profi|

Das Sicherheitsdatenblatt-Format ist durch die verpflichtende Informationsweitergabe entlang der Lieferkette schon zu einem festen Bestandteil von Eingangs-Prüfungen geworden. Manchmal sogar so fest, das auf ein Sicherheitsdatenblatt bestanden wird, obwohl gar keine Verpflichtung dafür vorliegt. Bevor man lange herumdiskutiert und erklärt, warum kein Sicherheitsdatenblatt gebraucht wird, könnte es sich lohnen, im Sicherheitsdatenblatt-Format die Informationen zu

28 Mai

Tipps zu Abschnitt 4 – Informationen aus der Einstufung

Von |2019-11-16T17:25:08+01:0028. Mai 2018|SDB-Profi|

Diese Woche habe ich ein paar Tipps zu Abschnitt 4, besonders wie Informationen aus den Rezepturdaten sinnvoll für den Arbeitsschutz verwendet werden können. Denn ob über Übertragungsgrundsätze oder Berechnungsverfahren – auf den einen oder anderen Weg muss für das Gemisch eine Einstufung her. Aber nicht nur für die Angabe in Abschnitt 2! Auch in Abschnitt

14 Mai

Erste-Hilfe-Maßnahmen im Sicherheitsdatenblatt – der Abschnitt 4

Von |2019-11-16T17:26:16+01:0014. Mai 2018|SDB-Profi|

Im Abschnitt 4 werden die Erste-Hilfe-Maßnahmen im Sicherheitsdatenblatt zusammengefasst. Die drei nach REACH-Verordnung festgelegten Abschnittsüberschriften lassen jedoch schwer auf den Umfang ihres Inhalts schließen. Nachdem ich mich in letzter Zeit wieder mehr mit der Wechselwirkung zwischen Informationen im Sicherheitsdatenblatt und der Gefahrstoff-Betriebsanweisung beschäftigte, fiel Abschnitt 4 natürlich besonders ins Auge. Hier werden die Ernstfall-Hilfsmaßnahmen beschrieben

29 Jan

Was ist ein erweitertes Sicherheitsdatenblatt eSDB?

Von |2019-11-28T10:38:49+01:0029. Januar 2018|SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Ein erweitertes Sicherheitsdatenblatt eSDB ist viel umfangreicher als ein normales Sicherheitsdatenblatt. Da bestellt man einen Rohstoff und dann ist plötzlich das Datenblatt dazu über hundert Seiten lang! Was ist passiert? Woher kommen eSDBs und was macht man mit diesen ganzen Daten? Ursprung des eSDBs Als ich das erste Mal ein erweitertes Sicherheitsdatenblatt eSDB sah dachte

30 Okt

Was bedeutet REACH-konformes Sicherheitsdatenblatt?

Von |2019-11-18T12:44:15+01:0030. Oktober 2017|SDB-Profi, GefStoff-Profi|

Hört man REACH-konformes Sicherheitsdatenblatt, dann kommt vielen Anhang II der REACH-Verordnung in den Sinn. Doch hat es sich damit schon erledigt? Besagter Anhang selbst verweist schon auf eine Vielzahl anderer Artikel und vor allem auf die CLP-Verordnung. Folgend zeige ich einen kleinen Überblick über Aspekte der REACH-konformität, die vielleicht nicht so augenscheinlich sind. REACH-konformes Sicherheitsdatenblatt

24 Jul

Verpflichtungen durch die Aktualisierung der Chemikalien-Verbotsverordnung

Von |2019-11-18T13:40:49+01:0024. Juli 2017|SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Die neue Fassung vom 20.01.2017 und die verbundene Integration von REACH und CLP kann zu Verpflichtungen durch die Aktualisierung der Chemikalien-Verbotsverordnung führen. Um genau zu sein handelt es sich um die Erlaubnispflicht und Anzeigepflicht, die sich aus bestimmten Einstufungen von Gefahrstoffen ergeben. Folgend wird erklärt, was es mit der Erlaubnispflicht und Anzeigepflicht auf sich hat

3 Jul

Was ist eigentlich die Bedeutung des Ausrufezeichens in GHS CLP?

Von |2019-11-19T12:19:41+01:003. Juli 2017|SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Im Gegensatz zu sehr spezifischen Gefahrenpiktogrammen wie z.B. das Flammensymbol, ist die Bedeutung des Ausrufezeichens in GHS CLP allgemeiner gefasst. Kurz: Hinter dem Ausrufezeichen stecken viele verschiedene Gefahren. Dazu kommt noch, dass dieses Piktogramm von anderen Piktogrammen verdrängt werden kann. Welche Gefahren können also vorliegen, was haben diese gemeinsam und wann wird das Ausrufezeichen überhaupt

15 Mai

Pflichten bei der Sicherheitsdatenblatt-Aktualisierung

Von |2019-11-19T12:42:32+01:0015. Mai 2017|SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|

Es ist entlang der Lieferkette weitgehend bekannt, dass auf die einzelnen Akteure Pflichten bei der Sicherheitsdatenblatt-Aktualisierung zukommen. Spätestens bei der ersten Lieferung eines Produkts muss dessen aktuelles Sicherheitsdatenblatt an den Empfänger übertragen werden. Doch wie sieht es aus, wenn ein Sicherheitsdatenblatt aktualisiert wird? Wie müssen Aktualisierungen kenntlich gemacht werden und wer hat ein Recht darauf,