Haben Sie Fragen? +49 931 4653331  |  info@gesi.de
Startseite  |  Alle Beiträge  |  Kontakt  | 

GeSi3 Blog | Sicherheitsdatenblatt-Erstellung, Gefahrstoff-Management und Arbeitssicherheit

Startseite | REACH-VO

Startseite | REACH-VO
3 Mai

Wie müssen Stoffe im Sicherheitsdatenblatt benannt werden?

Von |2024-05-06T13:11:11+02:003. Mai 2024|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , , , |

Bei der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern kommt die Frage, wie Stoffe benannt werden (müssen) häufiger auf. Vor allem, wenn man bestimmte Stoffe lieber nicht genau angeben möchte, weil diese ein Betriebsgeheimnis darstellen. Es gibt jedoch tatsächlich sehr strenge Regeln, wie die Stoffe benannt werden und was getan werden muss, um den Stoff anders zu nennen.

27 Mrz

Neue Hilfe zur Unterscheidung von Erzeugnissen und Stoffen / Gemischen

Von |2023-03-22T14:18:36+01:0027. März 2023|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , |

Erzeugnisse haben in der Regel andere Verpflichtungen als Stoffe und Gemische. Deswegen ist es für Hersteller sehr wichtig, Erzeugnisse korrekt von Stoffen / Gemischen zu unterscheiden. Hierzu gibt es schon lange eine Hilfestellung, um Erzeugnisse / Stoffe / Gemische voneinander unterscheiden zu können. Jetzt veröffentlichte die ECHA ein neues Dokument, das sich ausschließlich mit

6 Dez

ATP und andere Gesetz-Aktualisierungen

Von |2022-09-20T10:14:50+02:006. Dezember 2021|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , , , , |

Für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und für den Arbeitsschutz sind gleichermaßen aktuelle Gesetze die Grundlage. Gerade aktuelle Gesetzesänderungen können meistens deutliche Folgen haben, wie die Anpassung des Mutterschutzgesetzes in 2018. Ein Begriff, der gerade im europäischen Chemikalienrecht oft fällt, ist „ATP“. Wie Chemikaliengesetze im europäischen Rechtsraum korrigiert / geändert werden und was das mit

25 Okt

Das Abkürzungsverzeichnis im Sicherheitsdatenblatt

Von |2021-10-25T13:47:06+02:0025. Oktober 2021|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , |

Im letzten Abschnitt des Sicherheitsdatenblatts verbirgt sich das Abkürzungsverzeichnis, in dem aufmerksame Leserinnen und Leser Informationen zu bestimmten Abkürzungen im Sicherheitsdatenblatt erhalten können. Für den Ersteller ist dieses Abkürzungsverzeichnis mit einigen Tücken verbunden, die auf den ersten Blick gar nicht so direkt auffallen. Die rechtlichen Anforderungen des Abkürzungsverzeichnisses Im Anhang II der REACH-Verordnung sind

30 Mrz

Pflicht für ein Sicherheitsdatenblatt: Aus welchem Gesetz oder Verordnung ergibt sie sich?

Von |2022-03-28T10:17:23+02:0030. März 2020|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , , |

Aus welchem Gesetz oder Verordnung ergibt sich die Pflicht für ein Sicherheitsdatenblatt? Wenn sich diese Frage so oder so ähnlich stellt, dann kann sie auch ergänzt werden um: Welches Bußgeld droht, wenn diese Vorschrift missachtet wird? Fragestellung Die Fragestellung beinhaltet genauer betrachtet zwei Adressaten. Die Pflicht für die Bereitstellung eines Sicherheitsdatenblattes  für

Nach oben