Haben Sie Fragen? +49 931 4653331  |  info@gesi.de
Startseite  |  Alle Beiträge  |  Kontakt  | 

GeSi3 Blog | Sicherheitsdatenblatt-Erstellung, Gefahrstoff-Management und Arbeitssicherheit

Startseite | Sicherheitsdatenblatt

28 Nov

Die Dokumentation Ihrer Arbeit mit Sicherheitsdatenblättern

Von |2022-11-29T12:03:54+01:0028. November 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , |

Unser kostenfreies Online-Tool SDBcheck® habe ich Ihnen bereits in früheren Blog-Beiträgen vorgestellt. Mit SDBcheck® können Sie einfach und komfortabel die Plausibilität von Einstufung und Kennzeichnung Ihrer Lieferanten-Sicherheitsdatenblätter überprüfen. In Ihrem Benutzerbereich finden Sie die Dokumentation Ihrer SDB-Verwaltung, sodass Sie jederzeit nachweisen können, dass die Plausibilität geprüft wurde. Plausibilitätsprüfung nach TRGS 400 Die Technischen Regeln

24 Okt

Die Anforderungen an das Sicherheitsdatenblatt

Von |2022-10-26T10:21:53+02:0024. Oktober 2022|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , |

Haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Anforderungen an das Sicherheitsdatenblatt (SDB) gemacht? Oder wem wann überhaupt ein SDB zur Verfügung gestellt werden muss? In diesem Artikel beschreibe ich die Grundlagen zum Sicherheitsdatenblatt, inklusive der entsprechenden Rechtsverweise und weiterführender Artikel aus unserem GeSi-Blog. Die gute Nachricht gleich vorneweg: Die Anforderungen an Sicherheitsdatenblätter sind

10 Okt

Angabe zu Nanoformen im Sicherheitsdatenblatt

Von |2022-10-10T08:55:41+02:0010. Oktober 2022|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , , , |

Mit der zweiten Änderungsverordnung des REACH Anhangs II [1] finden Nanoformen einen strukturierten Einzug in das Sicherheitsdatenblatt. Nach Ergänzung der Nanoformen im Stoffsicherheitsbericht, der Teil der Stoff-Registrierung ist, war die Angabe im Sicherheitsdatenblatt der nächste, logische Schritt. So können die Informationen über die relevanten / zutreffenden Nanoformen weitergegeben werden. Was sind Nanoformen eigentlich? Wie

15 Aug

Endokrine Disruptoren im SDB

Von |2022-11-16T13:04:14+01:0015. August 2022|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , |

Endokrine Disruptoren sind für das Sicherheitsdatenblatt ein neues Thema, das mit der zweiten Änderungsverordnung zu Anhang II der REACH-Verordnung [1] ergänzt wurde. Was dieses Thema zu bedeuten hat und wie sich das Ergebnis in das Sicherheitsdatenblatt integrieren lässt, erkläre ich im folgenden Artikel. Neuer Bezug zum Sicherheitsdatenblatt Eine Gesetzesänderung hat meistens bestimmte Hintergründe. So

18 Jul

SDB Abschnitt 9 im Fokus

Von |2022-11-16T12:50:24+01:0018. Juli 2022|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , , |

Im SDB Abschnitt 9 werden die grundlegenden physikalischen und chemischen (PC) Eigenschaften festgehalten. Klingt gut, aber was heißt das eigentlich? Was änderte sich an den Anforderungen durch die zweite Änderungsverordnung [1], die ab 2023 verpflichtend in jedem Sicherheitsdatenblatt in Europa beachtet werden müssen? Genauere Anforderungen, mehr Klarheit Anhang II der REACH-Verordnung [2] regelt den

11 Jul

Abweichungen, die keine sind – die Lösung liegt im Detail

Von |2022-07-18T14:34:28+02:0011. Juli 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , |

Unser Online-Tool SDBcheck® zur Plausibilitätsprüfung Ihrer Sicherheitsdatenblätter kennen Sie nun schon aus meinen letzten Blog-Beiträgen. Heute möchte ich darauf eingehen, in welchen Situationen es zu Abweichungen kommt, die eigentlich gar keine sind. Plausibilitätsprüfung mit SDBcheck® SDBcheck® ist ein kostenfreies Online-Tool, mit dem Sie Ihre Lieferanten-Sicherheitsdatenblätter auf Plausibilität prüfen können. Dies ist nach TRGS 400 [1]

4 Jul

Neues SDB in einem halben Jahr

Von |2022-11-16T12:07:25+01:004. Juli 2022|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Tags: , , |

Einigen ist es vielleicht noch nicht aufgefallen, aber wir befinden uns gerade in der Übergangszeit zu einem neuen SDB-Format. Zum zweiten Mal wurde Anhang II der REACH-Verordnung [1] angepasst und damit direkt die Anforderungen an ein Sicherheitsdatenblatt verändert. Welche Auswirkungen diese Änderungen mit sich bringen, beschreibe ich in diesem und in folgenden Beiträgen. Rechtsquelle

27 Jun

Abweichungen im Sicherheitsdatenblatt

Von |2022-08-18T08:52:12+02:0027. Juni 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , , |

In meinem letzten Blog-Beitrag habe ich mich damit beschäftigt, warum die Plausibilitätsprüfung von Sicherheitsdatenblättern so wichtig (und nach TRGS 400 [1] auch verpflichtend) ist. Mit unserem kostenfreien Online-Tool SDBcheck® haben Sie eine einfache und komfortable Möglichkeit, Einstufung und Kennzeichnung zu überprüfen. Im Idealfall entdecken Sie dabei keine Abweichungen im Sicherheitsdatenblatt. In der Realität sieht das

13 Jun

Plausibilitätsprüfung von Sicherheitsdatenblättern

Von |2022-06-21T09:02:31+02:0013. Juni 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Tags: , , |

Nach TRGS 400 [1] sind Sie als Empfänger von Sicherheitsdatenblättern dazu verpflichtet, das SDB auf „offensichtlich unvollständige, widersprüchliche oder fehlerhafte Angaben“ zu prüfen. Wenn Sie bei der Plausibilitätsprüfung eine Abweichung feststellen, müssen Sie den Lieferanten kontaktieren und ein korrektes Sicherheitsdatenblatt anfordern. Plausibilitätsprüfung Sowohl als Ersteller von Sicherheitsdatenblättern für eigene Gemische als auch als Arbeitsschützer erhalten

23 Mai

Aktuelle Software bei der SDB-Erstellung

Von |2022-05-27T11:57:17+02:0023. Mai 2022|Kategorien: SDB-Profi|Tags: , , , |

Die meisten Sicherheitsdatenblätter, die im Umlauf sind, wurden mit einer Software zur SDB-Erstellung erstellt. Das ist auch logisch, denn je mehr Produkte eines Herstellers / Händlers ein Sicherheitsdatenblatt brauchen, desto wahrscheinlicher wird mit einer zeitsparenden Software gearbeitet oder eben an eigenen Automatisierungen getüftelt. Trotzdem gibt es viele Aspekte in Sicherheitsdatenblättern zu beachten, weswegen Ihre

Nach oben