REACH-Kandidatenliste

Die REACH-Kandidatenliste der Stoffe mit besonders besorgniserregenden Eigenschaften (SVHC aus dem Englischen: Substance of very high concern) beinhaltet Stoffe, die aufgrund ihrer gefährlichen Eigenschaften gesammelt, bewertet und unter Umständen in Zukunft zulassungspflichtig werden können. Das Ziel ist es, diese besonders besorgniserregenden Stoffe durch weniger gefährliche Stoffe oder Prozesse zu ersetzen. Gemische, die SVHC-Stoffe
beinhalten, brauchen schon bei Kleinstmengen dieser Stoffe eine Dokumentation in der Form eines Sicherheitsdatenblatts, selbst wenn das Gemisch keine Gefahr für Mensch und Umwelt nach CLP-Verordnung darstellt. Die REACH-Kandidatenliste ist über die Internetpräsenz der ECHA einsehbar: http://echa.europa.eu/de/candidate-list-table

Quellen: Verordnung EG Nr. 1907/2006; http://echa.europa.eu/; http://www.reach-info.de

Von | 2016-06-27T11:44:27+00:00 Mai 2016|Kommentare deaktiviert für REACH-Kandidatenliste