7. GeSi³ SDB-Profi-Fachtagung 2021

Einfach bessere Sicherheitsdatenblätter – REACH und GHS-konform

Ideal als jährliche Auffrischung der Fachkunde nach REACH-VO!

Termin: 18. November 2021
Zielgruppe: Chemieindustrie, Formulierer, Ersteller von Sicherheitsdatenblättern für Gemische
Ort: Novum Würzburg
Preis: 497,– € zzgl. MwSt.

Risikofreie Teilnahme in unsicheren Corona-Zeiten:
Sollten bei Ihnen Corona-bedingt gesetzliche Bestimmungen und insbesondere Reiseverbote erlassen werden, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Gutschrift für die Teilnahme an der nächsten Fachtagung. Selbstverständlich erhalten Sie alle Vorträge im Nachgang. Bis 14 Tage vor Veranstaltung geben Sie bitte Bescheid, wenn Sie nicht reisen können. Sollte sich auf unserer Seite die Notwendigkeit ergeben, keine Präsenzveranstaltung durchführen zu können, werden wir die Fachtagung in digitalem Format anbieten.

17.11. Vorabend
18.00 hAbendliches Rahmenprogramm in Würzburg
Jubiläumsprogramm „7 Jahre - Fachtagung“
Sie sind herzlich zum Abendprogramm mit Abendessen eingeladen!
18.11Vorträge/ThemenReferenten
9.00 hDie neuen Effizienz-Booster für das Erzeugen von mehrsprachigen Sicherheitsdatenblättern in GeSi³
Gut automatisiert in der SDB-Erstellung
Frau Dipl.-Math. Petra Feitsch
Geschäftsführerin GeSi Software GmbH
9.30 hBest Practice „Sicherheitsdatenblatt für die Schweiz“
Überblick Schweizer Vorschriften für Abschnitt 15 und Umsetzung mit GeSi³
Herr Martin Häfliger
Dipl. Umweltingenieur ETH, Sicherheitsingenieur
Fa. ENCOMA-OSH GmbH, Schweiz
10.15 hNationale Vorschriften Deutschland
Bedeutung der Wassergefährdungsklasse und aktuelles Kompaktwissen zur Einstufung
Herr Philip Stefl (M.Sc. Chemieingenieur)
Produktentwicklung/ Fachlicher Support GeSi³, GeSi Software GmbH
10.30 hKaffeepause
11.00 hNeu von GeSi³: Die sog. „Mitgeltenden Legaleinstufungen“
So bewältigen Sie rechtssicher zusätzliche Einstufungen zu Legaleinstufungen
Herr Philip Stefl M.Sc. (Chemieingenieur)
Produktentwicklung/ Fachlicher Support GeSi³, GeSi Software GmbH
11.30 hDie Wunschzettel-Pinnwand für GeSi³:
Wünsche und Visionen für GeSi³
Moderation Herr Dr. Dieter Feitsch
Leiter Software-Entwicklung GeSi Software GmbH
12.00 hMittagessen
13.00 hWie Sie SDBcheck® und SDBcheck® Plus unterstützt
Bei der Sicherheitsdatenblatt- und Betriebsanweisungs-Erstellung für Ihre Gemische
Frau Hannah Kraft M.Sc. (Chemikerin)
Support/Produktschulungen GeSi³, GeSi Software GmbH
13.30 hSafety Data Sheet: GeSi³ goes to USA/Kanada
Wie Sie mit GeSi³ Sicherheitsdatenblätter für den US-amerikanischen und kanadischen Markt erzeugen
Frau Uta Sabath (Externe Gefahrgutbeauftragte)
Sicherheitsdatenblatt-
Erstellung transportschule.de, Bielefeld
14.00 hHintergrundwissen zur VOC-Verordnung
Wieso, weshalb, warum und wie man ganz praktisch den VOC-Wert berechnet!
Frau Hannah Kraft M.Sc. (Chemikerin)
Support/Produktschulungen GeSi³
14.30 hKaffeepause
Traditionelle Abstimmung zu den Wünschen mit Feedback-Runde
15.00 hAktuelles zu PCN
Wie Sie PCN mit weniger UFI und Update-Mitteilungen gut bewältigen können
Herr Philip Stefl M.Sc. (Chemieingenieur)
Produktentwicklung/ Fachlicher Support GeSi³, GeSi Software GmbH
15.30 hLifehacks für Sicherheitsdatenblatt-Ersteller
5 geniale Tipps rund um die praktische Sicherheitsdatenblatt-Erstellung
Frau Hannah Kraft M.Sc. (Chemikerin)
Support/Produktschulungen GeSi³, GeSi Software GmbH
16.00 hAbschluss der 24. GeSi-FachtagungFrau Dipl.-Math. Petra Feitsch

Finden Sie hier das Programm zur 7. GeSi³ SDB-Profi-Fachtagung auch zum Download!

Frau Dipl.-Math. Petra Feitsch

Geschäftsführerin
GeSi Software GmbH

Herr Dr. Dieter Feitsch

Leiter Software-Entwicklung
GeSi Software GmbH

csm_Stefl-Philip_1a15e0364b

Herr M.Sc. Philip Stefl (Chemieingenieur)

Produktentwicklung/Fachlicher Support GeSi³
GeSi Software GmbH

Frau Hannah Kraft

Support/ Produktschulungen GeSi³
GeSi Software GmbH

Frau Uta Sabath

Expertin für Sicherheitsdatenblatt-Erstellung
transportschule.de, Bielefeld

© picture people

Herr Martin Häfliger

Dipl. Umweltingenieur ETH, Sicherheitsingenieur
Fa. ENCOMA-OSH GmbH, Schweiz

Nur ca. 10 Minuten zu Fuß vom Würzburger Hauptbahnhof entfernt:

Novum Würzburg
Schweinfurter Straße 11
97080 Würzburg
Tel.: 0931 / 730 40 70

Hygienekonzept
Das Hygienekonzept des Veranstaltungsortes können Sie hier herunterladen.

Zimmer
Im benachbarten GHOTEL ist unter „GeSi Software“ ein Zimmerkontingent reserviert (gültig bis 05.10.2021). Zimmerpreis: 136,– € inkl. Frühstück.
https://www.ghotel-group.de/hotels/wuerzburg/

Weitere Hotels in der Nähe
Hotel Amberger
https://hotel-amberger.de/
Auch hier ist unter „GeSi Software“ vorab ein Zimmerkontingent reserviert (gültig bis 05.10.21). Zimmerpreis: 99,– € inkl. Frühstück.

Anreise
Falls Sie mit dem PKW anreisen, können Sie bequem in der Tiefgarage des Hauses parken. Kosten: bis 15 € pro Tag.

Termin: 18. November 2021

Teilnahmegebühren: 497,– EUR zzgl. MwSt.

In den Teilnahmegebühren sind enthalten: Bewirtung, Download Vorträge, Abendveranstaltung.
Nicht enthalten sind die Übernachtungskosten.

7 + 3 =
Unsere Bedingungen: Bei einer Abmeldung später als 3 Wochen vor der Veranstaltung berechnen wir die vollen Teilnahmegebühren, sonst 80% der Teilnahmegebühren. Sie können auch einen Ersatzteilnehmer benennen. Wir behalten uns Programmänderungen vor.
Mit der Anmeldung wird der GeSi Software GmbH die Erlaubnis erteilt, während der Tagung Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital, zu verwenden.