Herausforderungen

Die Lösung

Die europäische Produktmitteilung automatisiert erzeugen

Die Produktmitteilung wird automatisiert erzeugt aus der einem mehrsprachigen Sicherheitsdatenblatt zugrundeliegenden Rezeptur.

Leistungsmerkmale

  • Erzeugung einer eindeutigen Gemisch-Identifikationsnummer (sog. UFI)
  • Der UFI wird per Zufallsgenerator erzeugt, eine Doppeltvergabe ist nicht möglich. DerUFI kann so erzeugt werden, dass keinerlei Rückschlüsse auf den Melder gezogen werden können.
  • UFI-Manager: Serien-Erzeugung von UFI auf der Basis von Rezepturen oder Sicherheitsdatenblättern. Hierbei werden Rezepturgruppen berücksichtigt, sodass erkannt wird, welche Rezepturen zu welchen Sicherheitsdatenblättern gehören. Innerhalb einer Rezepturgruppe können unterschiedliche oder gleiche UFI vergeben werden.
  • UFI-Erfassung von Vormischungen (sog. MiM)
  • UFI-Export zur weiteren Verarbeitung in anderen Systemen
  • Ermittlung der Inhaltsstoffe von besonderer Bedeutung und andere gefährliche Bestandteile (wichtig im Hinblick auf die Genauigkeit der Rezepturdaten)
  • Produktkategorisierung nach EuPCS
  • Serienerzeugung von Produktmitteilungen im PCN-Format gemäß Anh. VIII CLP-VO
  • Serienerzeugung von BfR-Produktmeldungen für die Ausnutzung der Übergangsfrist bis 2025
  • Geeignet auch für Dienstleister: Erzeugung von UFI und PCN-Mitteilungen für Kunden

Vorgehen

So erzeugen Sie PCN mit GeSi³

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Diese Einstellungen nehmen Sie einmalig in GeSi³ vor, um Produktmitteilungen innerhalb weniger Minuten mit der Software durchzuführen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


So geben Sie die zusätzlichen
Informationen in GeSi³ ein, die für die Erstellung einer Produktmitteilung nötig sind.

Kontakt aufnehmen

9 + 6 =