GHS

Das Global harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS) beschreibt die Absicht, ein weltweit gültiges System zum Erkennen und Informieren über Gefahren, die von Chemikalien ausgehen, zu schaffen. Das Dokument wurde von den Vereinten Nationen verfasst und veröffentlicht. Die gesetzlich umgesetzte Form des GHS in Europa ist Verordnung EG Nr. 1272/2008 (CLP-Verordnung).

Quelle: Globally Harmonized System of Classification and Labelling of Chemicals (GHS), Vereinte Nationen; Verordnung EG Nr. 1272/2008

Von | 2016-05-30T14:13:45+00:00 Mai 2016|Kommentare deaktiviert für GHS