Haben Sie Fragen? +49 931 4653331  |  info@gesi.de
Startseite  |  Alle Beiträge  |  Kontakt  | 

GeSi3 Blog | Sicherheitsdatenblatt-Erstellung, Gefahrstoff-Management und Arbeitssicherheit

Startseite | Blog

Blog2021-02-26T10:22:58+01:00
16Mai

Das Spaltenmodell – Verfahren (Teil 7)

Von |16. Mai 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , , |

In den Blog-Beiträgen der letzten Wochen habe ich Ihnen das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] im Detail vorgestellt. Nun bleibt nur noch eine weitere Spalte übrig, mit der ich mich heute beschäftigen möchte. Neben Gefahren

9Mai

Software-Unterstützung für SDB und PCN für Händler von Gefahrstoffen

Von |9. Mai 2022|Kategorien: SDB-Profi, PCN|Schlagwörter: , , , |

Die Herausforderungen für Händler von Gefahrstoffen unter REACH in der Europäischen Union sind meistens nicht durch direkte Verpflichtungen ersichtlich. Zum Beispiel muss ein Händler im Gegensatz zum Hersteller / Importeur bestimmte Anforderungen nicht erfüllen

2Mai

Sicherheitsdatenblatt-Qualität in 2022? Jetzt abstimmen!

Von |2. Mai 2022|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|

Zur Umfrage Tagtäglich verlassen wir uns auf die Qualität von Sicherheitsdatenblättern - und nutzen sie als Grundlage für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Rechtssicherheit. Doch können wir uns überhaupt uneingeschränkt auf Sicherheitsdatenblätter verlassen? In diesem Artikel

2Mai

Das Spaltenmodell – Freisetzungsverhalten (Teil 6)

Von |2. Mai 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , |

Im heutigen Blogbeitrag möchte ich Ihnen eine weitere Spalte des Spaltenmodells der TRGS 600 [1] vorstellen. Nach dem letzten Blog der Serie, in dem ich Spalte 4, physikalisch-chemische Einwirkungen, behandelt habe, bleiben wir nun

25Apr

PCN- und SDB-Erstellung gehen Hand in Hand

Von |25. April 2022|Kategorien: SDB-Profi, PCN|Schlagwörter: , , , |

Sowohl die europäische Produktmitteilung (PCN) als auch das Sicherheitsdatenblatt (SDB) informieren über Gefahren von Gefahrstoffen, aber mit unterschiedlichen Zielen. Trotzdem gibt es viele Gemeinsamkeiten, weswegen die PCN- und SDB-Erstellung gut zusammengefasst werden kann und

18Apr

Das Spaltenmodell – Physikalisch-chemische Einwirkungen (Teil 5)

Von |18. April 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , |

Das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] als Hilfe für die Substitutionsprüfung habe ich Ihnen nun bereits in einigen Blog-Beiträgen vorgestellt. Nach den Spalten, die sich mit den Gesundheits- bzw. Umweltgefahren beschäftigen, wechseln wir nun zu

11Apr

Was sind Persistente organische Schadstoffe (POP)?

Von |11. April 2022|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Der Begriff Persistente Organische Schadstoffe (POP) hat für eine bestimmte Rechtsprechung eine ganz entscheidende Rolle: Die betroffenen Stoffe sind aus unterschiedlichen Gründen sehr kritisch für die Gesundheit und Umwelt auf einem globalen Maßstab. Genau

4Apr

Das Spaltenmodell – Umweltgefahren (Teil 4)

Von |4. April 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , |

Wenn Sie in Ihrem Betrieb mit Gefahrstoffen arbeiten, haben Sie einige Verpflichtungen, die in der GefStoffV [1] aufgeführt sind. So müssen Sie zum Beispiel auf Substitutionsmöglichkeiten für Ihre Gefahrstoffe prüfen. Dabei hilft Ihnen das Spaltenmodell

28Mrz

Toxizitätsdaten für das Sicherheitsdatenblatt

Von |28. März 2022|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , , |

Es ist nicht immer leicht mit den Toxizitätsdaten für das Sicherheitsdatenblatt. Doch Toxizitätsdaten sind nicht nur für Experten in Abschnitt 11 und 12 zu finden. Sie wirken sich auch auf die Einstufungsberechnung des eigenen

21Mrz

Das Spaltenmodell – Chronische Gesundheitsgefahren (Teil 3)

Von |21. März 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , |

Wer meine Blog-Beiträge der letzten Wochen verfolgt hat, hat sicherlich festgestellt, dass das Thema Substitutionsprüfung im Fokus steht. Insbesondere bin ich bereits auf das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] im Allgemeinen und auf Spalte

14Mrz

Benennung im Gefahrgut

Von |14. März 2022|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , |

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass es Unterschiede in der Benennung im Gefahrgut gibt? Nutzer und Ersteller von Sicherheitsdatenblättern kommen mit dem Gefahrgut in Abschnitt 14 des Sicherheitsdatenblatts in Kontakt. Selbst bei Reinstoffen, aber

7Mrz

Das Spaltenmodell – Akute Gesundheitsgefahren (Teil 2)

Von |7. März 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , |

Das Spaltenmodell der TRGS 600 [1] als Hilfsmittel für die Substitutionsprüfung habe ich in meinem letzten Blogbeitrag erklärt. In diesem und den kommenden Beiträgen möchte ich noch etwas näher auf die einzelnen Spalten eingehen.

28Feb

Aktuelle Software im Gefahrstoff-Management

Von |28. Februar 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , |

Eine Software im Gefahrstoff-Management, wie unser Gefahrstoff-Profi, wird verwendet, um die Gefahrstoffe aufnehmen, freigeben und zuordnen zu können. Ergebnisse daraus sind dann rechtssichere Gefährdungsbeurteilungen, aktuelle Gefahrstoffkataster / Gefahrstoffverzeichnisse und natürlich die leicht aktualisierbaren Betriebsanweisungen

21Feb

Das Spaltenmodell (Teil 1)

Von |21. Februar 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , |

In meinem letzten Blogbeitrag bin ich auf das Thema der Substitutionsprüfung von Gefahrstoffen eingegangen. In dem Zusammenhang habe ich bereits das Spaltenmodell aus der TRGS 600 [1] erwähnt. Heute möchte ich Ihnen einen Einblick

7Feb

Substitutionsprüfung von Gefahrstoffen

Von |7. Februar 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , , |

Bei der Arbeit mit Gefahrstoffen kommen einige Verpflichtungen auf einen Betrieb zu. Diese sind in der GefStoffV [1] aufgeführt und beinhalten unter anderem auch die Verpflichtung zur Gefährdungsbeurteilung. Ein Teil der Gefährdungsbeurteilung ist die Beurteilungen

31Jan

Brand- und Explosionsgefahr bei Gefahrstoffen (Teil 2 von 2)

Von |31. Januar 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , |

Die Brand- und Explosionsgefahr einschätzen zu können, die von den verwendeten Gefahrstoffen ausgeht ist wichtig, um eine sichere Arbeitsumgebung gestalten zu können. Nachdem ich im ersten Teil dieser Serie auf Erkennbarkeit durch Einstufung, Kennzeichnung

24Jan

Die Inhalte der REACH-Verordnung für Sicherheitsdatenblatt-Ersteller

Von |24. Januar 2022|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , , , , |

Wer sich mit der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern beschäftigt, kommt um die REACH-Verordnung [1] nicht herum. Hauptsächlich ist die REACH-Verordnung zwar für Reinstoff-Hersteller oder -Importeure relevant, doch auch für Gemisch-Hersteller beinhaltet die Verordnung wichtige Inhalte. Die

17Jan

Brand- und Explosionsgefahr bei Gefahrstoffen (Teil 1 von 2)

Von |17. Januar 2022|Kategorien: GefStoff-Profi|Schlagwörter: , , , |

Die Brand- und Explosionsgefahr von Gefahrstoffen ist ein wichtiger Faktor, um zu bestimmen, ob der Gefahrstoff für den eigenen Betrieb geeignet ist oder nicht. Sollte zum Beispiel keine lokale Absaugung vorliegen oder handelt es

20Dez

PCN-Verpflichtungen für Händler

Von |20. Dezember 2021|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , , |

Die seit 2021 einheitliche, Europäische Produktmitteilung (PCN, engl.: Poison Centre Notification) birgt PCN-Verpflichtungen für Händler und das in Rechtsbereichen, mit denen Händler bisher gar nicht so viel zu tun haben mussten. Denn in der

Nach oben