Philip Stefl

Über Philip Stefl

M.Sc. Philip Jorge Stefl (Chemieingenieur) Produktentwicklung/fachlicher Support GeSi³
29 Jun

Stoffe übersetzen in Sicherheitsdatenblättern (SDB)

Von |2020-07-01T15:53:37+02:0029. Juni 2020|SDB-Profi|

Muss man in Sicherheitsdatenblättern überhaupt Stoffe übersetzen? Die kurze Antwort: Ja. Aber wo bekommt man Stoffbezeichnungen in verschiedenen Sprachen überhaupt her? Stoffe übersetzen als Verpflichtung (Produktidentifikator) Nach Artikel 31 (5) der REACH-Verordnung soll das Sicherheitsdatenblatt in einer Amtssprache des Mitgliedslands zur Verfügung gestellt werden, in der das dazugehörige Produkt in Verkehr gebracht wird. In Anhang

22 Jun

Auskunft gebender Bereich im Sicherheitsdatenblatt (SDB)

Von |2020-06-25T10:21:11+02:0022. Juni 2020|SDB-Profi|

Ein Auskunft gebender Bereich sollte in jedem Sicherheitsdatenblatt (SDB) zu finden sein. Dafür gibt es gesetzliche Vorgaben. Gerade bei Firmen, die von einem nationalen Sicherheitsdatenblatt in den intereuropäischen Raum hervorstoßen, treffe ich oft auf Fragezeichen bei den Lieferanten, was sich am Auskunft gebenden Bereich ändert. Was bedeutet Auskunft gebender Bereich? Beim Auskunft gebenden Bereichen handelt

25 Mai

Sicherheitsdatenblätter – Flüsterpost entlang der Lieferkette

Von |2020-06-03T13:09:37+02:0025. Mai 2020|SDB-Profi, GefStoff-Profi|

Zwischen den Rohstoffen und fertigen Produkten in der Chemieindustrie kann eine lange Lieferkette liegen, in denen die vorhandenen Materialien auch weiterverarbeitet werden. Jedes Sicherheitsdatenblatt fasst hierbei alle Informationen zusammen, die entlang dieser Lieferketten weitergegeben wurden. Doch logischerweise kennt sich nicht jeder mit allem aus. Haben Sie schon einmal Flüsterpost gespielt? Viele Informationen kommen da am

11 Mai

Was beinhaltet die Sachkunde für Sicherheitsdatenblätter?

Von |2020-05-11T11:39:45+02:0011. Mai 2020|SDB-Profi|

Sicherheitsdatenblätter (SDB) zu erstellen benötigt die Sachkunde für Sicherheitsdatenblätter. Das ist ganz unabhängig davon, auf welche Art und mit welcher Software die SDB erstellt werden. Aber was sagt diese Sachkunde aus und wer braucht sie überhaupt? Das Gesetz gibt sich hier sehr allgemein, aber es gibt Quellen mit genaueren Informationen über die Sachkunde. Sachkunde für

27 Apr

Nummern für PCN – was bekommt man woher?

Von |2020-05-06T13:35:03+02:0027. April 2020|SDB-Profi, PCN|

Diesmal schreibe ich über ein praxisnahes Anliegen zu den verschiedenen Nummern für PCN. Die europäische Produktmitteilung (PCN) benötigt nämlich nicht gerade wenige Nummern und nicht alle davon sind schnell organisiert. Deswegen fasse ich alle Nummern zusammen, die uns bei der Zusammenstellung der PCN für unser Programm aufgefallen sind. Wofür braucht es Nummern für PCN?

10 Feb

REF-6 für Gemisch-SDB: 44% weisen Fehler auf

Von |2020-04-23T17:17:39+02:0010. Februar 2020|SDB-Profi, GefStoff-Profi|

Die Ergebnisse des letzten REACH-EN-FORCE-Projekts (REF-6) sind veröffentlicht worden und betreffen genau Ersteller und Anwender eines Großteils aller Sicherheitsdatenblätter – nämlich der Sicherheitsdatenblätter von Gefahrstoff-Gemischen. Im Vergleich zu den ersten Statistiken sehen die Ergebnisse was Einstufung angeht besser aus, aber es besteht weiterhin Verbesserungsbedarf: Fast jedes zweite Sicherheitsdatenblatt weist Fehler in den rechtlichen Grundlagen

23 Dez

Europäische Produktmitteilung – Häufig gestellte Fragen zu UFI und Aktualisierungen

Von |2020-04-22T18:57:10+02:0023. Dezember 2019|SDB-Profi, PCN|

Das Thema europäische Produktmitteilung (PCN), inklusive UFI und EuPCS beschäftigte uns wie unsere Anwender in dieser heißen Phase der Vorbereitung auf die neue, gesetzlich verpflichtende Mitteilung. In dieser kleinen Serie fasse ich häufig gestellte Fragen und Antworten zusammen, die im Laufe der Webinare und der Fachtagung aufkamen. Teil 2 der Serie beschäftigte sich mit der

16 Dez

Europäische Produktmitteilung – Häufig gestellte Fragen zu UFI-Positionierung im SDB und Etikett

Von |2020-04-22T18:57:35+02:0016. Dezember 2019|SDB-Profi, PCN|

Das Thema europäische Produktmitteilung (PCN), inklusive UFI und EuPCS beschäftigte uns wie unsere Anwender in dieser heißen Phase der Vorbereitung auf die neue, gesetzlich verpflichtende Mitteilung. In dieser kleinen Serie fasse ich häufig gestellte Fragen und Antworten zusammen, die im Laufe der Webinare und der Fachtagung aufkamen. Teil 1 der Serie beschäftigte sich mit den

9 Dez

Europäische Produktmitteilung – Häufig gestellte Fragen zu Fristen und deren Bedeutung

Von |2019-12-16T17:45:50+01:009. Dezember 2019|SDB-Profi, PCN|

Das Thema europäische Produktmitteilung (PCN), inklusive UFI und EuPCS beschäftigte uns wie unsere Anwender in dieser heißen Phase der Vorbereitung auf die neue, gesetzlich verpflichtende Mitteilung. Deswegen besuchte ich zu diesem Thema mehrere Seminare der ECHA und des BfR persönlich und über Livestream. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse, zusammen mit Fragen und Erfahrungen, die in unserem

5 Aug

PCN: Was passiert, wenn ein UFI fehlt?

Von |2019-12-10T12:27:00+01:005. August 2019|SDB-Profi, PCN|

Wer die Gesetzgebung der neuen PCN (Poison Centres Notification) verfolgte wird sich sicher diese Frage gestellt haben – was, wenn der Vormischungs-UFI fehlt? Vorgaben zu Bestandteilen im Gemisch Die Vorgabe ist eigentlich klar: Eigene Bestandteile müssen mit einer in Anhang VIII der CLP-Verordnung festgelegten Genauigkeit angegeben werden, bei Gemischen im Gemisch (MiM) werden stattdessen