Herausforderungen

Die Lösung

Vormischungen (MiM) managen

Zugekaufte Gemische legen Sie als Vormischung an und hinterlegen das Original-Sicherheitsdatenblatt des Lieferanten als Anhang. Sie geben für Vormischungen exakt die Daten an, die Sie für die Einstufungsberechnung Ihrer Gemische benötigen. Beim Erstellen Ihrer Rezeptur geben Sie als Rezepturbestandteil direkt Ihre Vormischung an, GeSi³ rechnet auf Reinstoff-Ebene zurück. Bei Änderungen an Vormischungen (neues Lieferanten-Sicherheitsdatenblatt, neue Einstufung), die der Einstufungs-Alarm von GeSi³ an, welche Ihrer Gemische davon betroffen sind und visualisiert dies im Dashboard.

Leistungsmerkmale

  • UFI-Verwaltung von Vormischungen
  • Anhängen des Lieferanten-Sicherheitsdatenblattes
  • Versionierungs-Funktion zur Rückverfolgbarkeit der Änderungen bei Vormischungen
  • Kopieren für ähnliche Vormischungen
  • Für GeSi³-Anwender: Einfache Übertragungsmöglichkeit von bestehenden Vormischungen aus dem Modul „Sicherheitsdatenblatt“ in das Modul „Vormischungen“.
  • Kontakt aufnehmen