Herausforderungen

Die Lösung

Standardisierte Erzeugung von Gefahrstoff-Betriebsanweisungen aus dem Sicherheitsdatenblatt

Betriebsanweisungen werden standardisiert aus den relevanten Sicherheitsdatenblatt-Informationen erzeugt, können individuell angepasst werden und werden für viele Arbeitsplätze in Serie erzeugt – mit unterschiedlichen ortsspezifischen Daten. In Kombination mit den GeSi³ Sprachpaketen ist zudem das Erstellen von mehrsprachigen Betriebsanweisungen mittels Phrasen möglich.

Leistungsmerkmale

  • Fertiges optisch ansprechendes Formularlayout nach gesetzlichen Vorgaben
  • Mit Ihrem Firmenlogo (oder wenn Sie Dienstleister sind: mit dem Logo Ihres Kunden)
  • Integrierte Piktogrammbibliothek nach ASR A1.3, auch individuelle Piktogramme sind möglich
  • Optionale Anordnung der Piktogramme: Oberhalb eines Abschnittes oder seitlich links/rechts.
  • Freie Bearbeitung aller Feldinhalte möglich. Die Feldhöhen sind variabel und passen sich dem Inhalt an.
  • Layoutoptionen für die Rahmenfarbe und die Abschnittsüberschriften
  • Integration von Arbeitsplatzfotos
  • Auch mehrseitige Betriebsanweisungen mit Steuerung des Seitenumbruchs möglich
  • Versionierungs- und Archivierungsfunktion
  • QM-Fußzeile mit Erstellt/Geprüft/Freigegeben/Versions-Angaben
  • Verwendung von Vorlagen mit festen Texten/Piktogrammen an bestimmten Stellen
  • Automatisierte Nummerierung der Betriebsanweisungen optional
  • Kopierfunktion für Betriebsanweisungen
  • Aktualisisierungsfunktion aus einem geänderten Sicherheitsdatenblatt
  • Assistent für Gruppen-Betriebsanweisungen
  • Integration von Arbeitsplatz-Fotos
  • In Kombination mit unseren Sprachpaketen auch mehrsprachig in der Sprache der Beschäftigten!
  • Als Netzwerklösung für standortübergreifende, dezentrale Betriebsanweisungs-Erstellung verfügbar!
  • Einfache Verteilung über das Intranet-Gefahrstoffverzeichnis von GeSi³.
Kontakt aufnehmen

6 - 3 =