Blog2020-02-25T09:17:25+01:00
10Sep

Einstufung und Kennzeichnung – Plausibilitäts-Check Teil 2

Von |10. September 2018|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Schlagwörter: , |

Nachdem ich in Teil 1 der Serie auf allgemeine Anforderungen an Sicherheitsdatenblätter einging, beschäftige ich mich diese Woche mit der Plausibilität der Einstufung und Kennzeichnung. Nächste Woche zeige ich Teile der Einstufungsberechnung auf und

3Sep

Vollständigkeit von SDB – Plausibilitäts-Check Teil 1

Von |3. September 2018|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Schlagwörter: , |

Nachdem ich letzte Woche Statistiken zu Daten in Sicherheitsdatenblättern (SDB) thematisierte, gebe ich diese Woche ein paar Hinweise zur Überprüfung der Vollständigkeit von SDB. Da gibt es ganz klare Vorgaben der Gesetzgebung (REACH-Verordnung, u.A.

27Aug

Kann man sich auf SDB-Daten verlassen?

Von |27. August 2018|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Schlagwörter: , |

Auf SDB-Daten verlassen sich viele Beteiligte bei der Arbeit mit Gefahrstoffen. Sowohl bei der Weiterverarbeitung für eigene Sicherheitsdatenblätter (SDB) als auch bei der Entwicklung von Schutzmaßnahmen für exponierte Arbeiter und Vorgehen bei Störfällen. Doch

20Aug

Erweiterte Sicherheits­datenblätter – was tun?

Von |20. August 2018|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|Schlagwörter: , , , |

Wo kommen erweiterte Sicherheitsdatenblätter her, wo geht die Reise mit ihnen hin? Oder präziser: Für was brauche ich hunderte von Seiten Informationen über bestimmte Stoffe? Information entlang der Lieferkette Das Stichwort ist die Weitergabe

13Aug

Sicherheitsdatenblatt-Format nutzen ohne Verpflichtung

Von |13. August 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Das Sicherheitsdatenblatt-Format ist durch die verpflichtende Informationsweitergabe entlang der Lieferkette schon zu einem festen Bestandteil von Eingangs-Prüfungen geworden. Manchmal sogar so fest, das auf ein Sicherheitsdatenblatt bestanden wird, obwohl gar keine Verpflichtung dafür vorliegt.

13Aug

Gefährdungs­beurteilungen bei Fremdfirmen auf dem Gelände

Von |13. August 2018|Kategorien: GefStoff-Profi, FaSi-Profi|Schlagwörter: , , |

Immer mal wieder werde ich auf Firmengelände eingeladen und darf kleine Unterweisungen durchlaufen – da fragt man sich schon, wie sieht es eigentlich mit Gefährdungsbeurteilungen bei Fremdfirmen aus? Wer beurteilt eigentlich die Tätigkeiten und

6Aug

Aktualisierung bei Gefahrstoffen – eine Zusammenfassung

Von |6. August 2018|Kategorien: GefStoff-Profi, FaSi-Profi|Schlagwörter: , , , |

Die Aktualisierung bei Gefahrstoffen im eigenen Betrieb zieht die Aktualisierung vieler wichtiger Dokumente nach sich. Welche Konsequenzen haben Veränderungen und wo können die Aktualisierungen eingesehen werden? Das Sicherheitsdatenblatt Ich möchte mich in diesem Artikel

6Aug

Ist die Angabe der Einstufung immer nötig?

Von |6. August 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , |

Die Angabe der Einstufung entlang der Lieferkette wird über die REACH-Verordnung geregelt, die Einstufung und Kennzeichnung über die CLP-Verordnung. Aber nicht immer scheint es intuitiv sinnvoll zu sein, die Einstufung anzugeben. Wie sieht es

30Jul

Das Konzentrationsproblem bei Vormischungen

Von |30. Juli 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Wenn in Sicherheitsdatenblättern von Vormischungen für die eigene Mischung die Konzentrationsangaben sehr grob ausfallen, kann es zu Konzentrationsproblemen kommen. Wie entstehen diese Probleme, was haben sie für Auswirkungen und was empfiehlt der Gesetzgeber? Die

30Jul

Verbindliche Grenzwerte in Deutschland erkennen und verwenden

Von |30. Juli 2018|Kategorien: GefStoff-Profi, FaSi-Profi|Schlagwörter: , , , |

Für den Arbeitsschutz gibt es verbindliche Grenzwerte und alternative Grenzwert-Quellen, die nicht gesetzlich verpflichtend sind. Nur welche Grenzwerte müssen eingehalten werden und wann sollte man sich Alternativen suchen? Grenzwerte als Vergleichsmöglichkeit / Verpflichtung Ein

23Jul

Die Herausforderung, Gemische in Gemischen zu verwenden

Von |23. Juli 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , , |

Bei der Produkt-Erstellung kommt es regelmäßig zur Verwendung externer Gemische in Gemischen (engl. mixtures in mixtures – MiM). Macht ja auch Sinn, nicht jeder fängt wieder bei den grundlegendsten Rohstoffen an. Für die eigene Sicherheitsdatenblatt-Erstellung

23Jul

Was gibt es für Gefahrstoff-Grenzwerte in Deutschland?

Von |23. Juli 2018|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi, FaSi-Profi|Schlagwörter: , , |

Grob kann man Gefahrstoff-Grenzwerte in Arbeitsplatzgrenzwerte und biologische Grenzwerte unterteilen. Im deutschen Rechtsraum sind mir schon eine ganze Menge verschiedener Grenzwert-Quellen untergekommen. Obwohl die Grenzwerte aus verschiedenen Quellen mit verschiedenen Grundsätzen stammen, haben alle

18Jun

Gemisch-Einstufung: Quellen mit Gefahrstoff-Informationen

Von |18. Juni 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Bei der Plausibilitätsprüfung von SDBs stoße ich öfters auf Daten, die vielleicht falsch sein könnten – hier kommen Abgleiche über Quellen mit Gefahrstoff-Informationen ins Spiel. Wenn ein Abschnitt im SDB einfach nicht zu den anderen

11Jun

Gemisch-Einstufung: Welche Infos sind wichtig?

Von |11. Juni 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Egal ob über Berechnungsmethoden oder Übertragungsgrundsätze – erst einmal stellt sich bei der Gemisch-Einstufung die Frage: Was für Informationen brauche ich eigentlich? Durch die Sicherheitsdatenblätter der Rezepturbestandteile mangelt es nicht an der Datenmenge, es ist

4Jun

Neuerungen durch die 11. ATP der CLP-Verordnung

Von |4. Juni 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Es ist mal wieder soweit – die 11. ATP der CLP-Verordnung ist veröffentlicht worden. Diese Anpassung an den technischen Fortschritt (ATP) steht ganz im Zeichen der Mehrsprachigkeit von chemischen Bezeichnungen. Hierzu hatte ich mir auch

28Mai

Tipps zu Abschnitt 4 – Informationen aus der Einstufung

Von |28. Mai 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , , |

Diese Woche habe ich ein paar Tipps zu Abschnitt 4, besonders wie Informationen aus den Rezepturdaten sinnvoll für den Arbeitsschutz verwendet werden können. Denn ob über Übertragungsgrundsätze oder Berechnungsverfahren – auf den einen oder anderen

22Mai

Was gehört in Abschnitt 4 von Sicherheits­datenblättern?

Von |22. Mai 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , |

Ja, was gehört in Abschnitt 4 von SDBs eigentlich? Erste-Hilfe-Maßnahmen, klar. Aber was heißt das genau? Nachdem ich letzte Woche auf die allgemeine Struktur des vierten Abschnitts einging, ist diese Woche der Inhalt an der

14Mai

Erste-Hilfe-Maßnahmen im Sicherheitsdatenblatt – der Abschnitt 4

Von |14. Mai 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: , , |

Im Abschnitt 4 werden die Erste-Hilfe-Maßnahmen im Sicherheitsdatenblatt zusammengefasst. Die drei nach REACH-Verordnung festgelegten Abschnittsüberschriften lassen jedoch schwer auf den Umfang ihres Inhalts schließen. Nachdem ich mich in letzter Zeit wieder mehr mit der Wechselwirkung

26Mrz

Welche Stoffe im Sicherheitsdatenblatt angezeigt werden müssen

Von |26. März 2018|Kategorien: SDB-Profi, GefStoff-Profi|Schlagwörter: , |

In Abschnitt 3 des Sicherheitsdatenblatts entscheidet sich nach festen Vorgaben, welche Stoffe im Sicherheitsdatenblatt angezeigt werden müssen. Ich hörte schon alle möglichen Gerüchte darüber. Besonders beliebt: nur Inhaltsstoffe mit GHS-Gefahrensymbolen müssen angezeigt werden. Das ist

19Mrz

Sicherheits­datenblätter aktuell halten – was berücksichtigt werden muss

Von |19. März 2018|Kategorien: SDB-Profi|Schlagwörter: |

Sicherheitsdatenblätter aktuell halten ist eine Herausforderung für jeden Hersteller von Gefahrstoffen. Neben klassischen Änderungen wie Anpassungen der eigenen Rezeptur gibt es viele weitere Ursachen, die man im Auge behalten muss. Manche haben sogar weitreichende Auswirkungen,

Weitere Beiträge laden